Na Servus! mit Annik und Alex

Die griabige Nahbesprechungsgymnastik aus München. Gerne mal planlos, aber immer mit Meinung.

Na Servus #01: Syphilis und die Neue-Medien-Sucht

Da ist sie also, die erste Folge von “Na Servus” mit Alex und Annik. Das Themen-Kuddelmuddel umfasst diesmal:

Alex’ Themen:
Real-Supermärkte verkaufen iPhones (Meedia)
Read the Fucking Manual (Basic Thinking Blog)
The State of the News Media 2010
Carrotmob Berlin
Internet-Hype Chatroulette (Spiegel)
Abendzeitung streicht jeden vierten Job (Meedia)

Annik’s Themen:
German Internet-Angst (SZ)
Wikipedia gets a redesign (Guardian)
Twitter unveils new homepage (Mashable)
Paris in 26 Gigapixeln (RP Online)
Soziale Netzwerke schützen Daten nur mangelhaft (RP-Online)
Britischer Boulevard: Facebook für Syphilis-Anstieg verantwortlich (Der Standard)
Frauen unter 30 sind die eigentlichen Computerfreaks (Der Standard)
Farmville-Addiction can get you canned (Mashable)
Fluch der Erreichbarkeit (Der Spiegel)
Jugoslawien ist im Internet Geschichte (Der Standard)

Play

posted by annik in Podcast and have Comments (6)

6 Responses to “Na Servus #01: Syphilis und die Neue-Medien-Sucht”

  1. coke sagt:

    … sehr schön: hat großen Spaß gemacht, Euch zuzuhören! Ich hoffe auf viiiele weitere Folgen. :-)

    Einzige Kritik: das Facebook-Desing hier finde ich extrem irritierend.

  2. dkretsch sagt:

    Bin noch nicht dazu gekommen, Euch zu hören. Bin so gespannt. Werdet Ihr auch in iTunes zu hören sein? Oder seid Ihr das schon…? Gruß dkretsch

  3. Ed-Bo sagt:

    Guter Start! 2 meiner Lieblingspodcaster haben sich endlich gefunden. Viel Erfolg Euch beiden mit dem neuen “Baby” . Mal gespannt wie Ihr das weiterentwickelt. Fürs erste: Beide Daumen hoch! Gruß aus´m Ruhrpott :-)

  4. Daniel Wyss sagt:

    @dkretsch – Ja, der Feed ist nun auf iTunes aufgeschaltet!

  5. Alex sagt:

    @Ed-Bo Vielen Dank für das Feedback ;-) Wir sind nun auch in iTunes zu finden… Auf zur nächsten Folge :-)

  6. [...] neuen Podcast von Alex Wunschel und Annik Rubens mit dem Namen “Na Servus” reinhören (Hier die erste Episode). Das klingt auf den ersten Blick sehr “bayrisch-patriotisch”, ist es aber überhaupt [...]

Place your comment

Please fill your data and comment below.
Name
Email
Website
Your comment